Koreanische Kosmetik - die Wirksamkeit von Hanisul


HANISUL®

TRADITIONELLE KOREANISCHE KRÄUTERMEDIZIN
TRIFFT AUF MODERNSTE WISSENSCHAFT

Geben wir es doch zu: Wir alle wünschen uns eine frische, gut durchblutete, jugendliche Haut mit einem feinen Glow. Einen Teint frei von Rötungen, Austrocknung, Hyperpigmentation, Unreinheiten und vergrößerten Poren. Leider fehlen vielen von uns dafür erstens die guten Gene und zweitens ein super entspannter, glücklicher und gesunder Lifestyle. Was allerdings jede Frau tun kann, ist, sich gut zu pflegen. Bedeutet: Hochwirksame Seren, Cremes & Co, die auf den Hauttyp und dessen Hautzustand abgestimmt sind, korrekt und regelmäßig anzuwenden, die Haut stets gründlich zu reinigen und vor UV-Strahlen zu schützen. Die optimale eigene Beautyroutine zu finden, ist manchmal gar nicht so einfach. Besonders dann, wenn man auf chemische Helfer verzichten will und nur noch auf reinste Naturkosmetik umsteigen möchte. Die traditionelle koreanische Kräutermedizin (kurz TKM) bietet eine perfekte Lösung, die wirklich wirksam ist.
Die Weisheiten der TKM
Diese besondere Art der Sichtweise auf die Haut im Zusammenhang mit der Gesundheit des Körpers wurde in den letzten Jahren im Zuge des Hypes um koreanische Kosmetika wieder populär. In der TKM repräsentiert das Gesicht den gesamten Körper. Hat die Gesichtshaut Probleme, so bringen das die TKM-Experten mit Darmproblemen in Verbindung. Dagegen hilft meist eine Ernährungsumstellung mit deutlich weniger Zucker, Weizenmehl, Alkohol und Fett. Aber auch „von außen” kann laut der TKM die Haut geschützt werden. Wie? Ganz unphilosophisch, aber super praktisch mit einer Creme. Sie legt einen feinen Schutzfilm über die Haut, der – so heißt es in der TKM – Bakterien und Viren fernhält, aber auch schlechte und böse Energie. In der TKM betrachtet man die Haut nicht nur als den „Mantel“ des Körpers, sondern auch als die Passage, über die Schlechtes in den Körper gelangt kann. Ist der „Mantel“ aber „imprägniert“, so kann Körper, Geist und Seele kein Schaden von außen zugefügt werden.
Wenn TKM und moderne Technik aufeinandertreffen
Ganz so dramatisch wie geschildert verläuft der Alterungsprozess heutzutage nicht – jedenfalls dann nicht, wenn es nach der koreanischen High End-Marke Hanisul® geht. Die Skincare Experten kombinieren Erkenntnisse der traditionellen koreanischen Kräutermedizin mit modernster Technologie, um eine hochwirksame Hautpflege für die Frau von heute zu kreieren, die durchaus einen stressigen Lifestyle hat und von der Hautpflege eine schnelle und maximale Performance erwartet.
Hanisul lässt uns wie 28 aussehen
Das mehrfach ausgezeichnete und patentierte Herstellungsverfahren der Hanisul Produkte wird nach traditioneller koreanischer Methode praktiziert. Bei der Forschung und Weiterentwicklung der Rezepturen wurden Experten von den sechs größten Universitäten Koreas sowie führende Ärzte im Bereich der traditionellen koreanischen Medizin eingebunden. Ihnen gelang es, das Verfahren mit hochmoderner Technik so zu optimieren, dass beeindruckende 52,91 Prozent der kostbaren Wirkstoffe wie Ginseng, verschiedene Pflanzenfermente, Reisprotein und edler weißer Trüffel vollständig von der Haut aufgenommen werden können. Diese patentierte MO-A™-Formel sorgt dafür, dass die pflanzlichen Öle und Extrakte sowie Vitamine, Peptide, Ceramide & Co tief in die Haut eindringen, um die Haut Schicht für Schicht zu pflegen und vor Zeichen der Hautalterung und oxidativem Stress zu bewahren. Gleichzeitig wird die Elastizität der Haut erhöht, um möglichst noch lange wie die in der TKM hochgepriesene magische 28 auszusehen. Und: Wer möchte das nicht…?!
Endecke jetzt die einzigartige Luxus Anti-Aging Pflege von Hanisul und gönne deiner Haut eine Erfahrung der Superlative.


DIE BEAUTY HIGHLIGHTS VON HANISUL®

WEITER EINKAUFEN
Deine Bestellung

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.